msd consulting - Urs Heierli
+41 31 372 68 30

1. Ost- und Westafrika: „Welche Chancen und Gefahren bietet die gegenwärtige Finanz- und Wirtschaftskrise fürAfrika?“

Ist es tatsächlich so, dass Afrika wenig betroffen ist, wie einige sagen? Was kann die DEZA tun, um die negativen Effekte zu lindern?

Download der Arbeit Finanz- und Wirtschaftskrise in Afrika

2. Entwicklungshemmnis inadäquater Staat

Welche Rolle soll der Staat in der Entwicklungszusammenarbeit spielen und wann wird er zu einem Entwicklungshemmnis? Welche Haltung sollte die DEZA ordnungspolitisch einnehmen?

Download der Arbeit: The State as an Obstacle to Development  

3. Lateinamerika und die Krise

Qelche Auswirkungen hat die Finanz- und Wirtschaftskrise in Lateinamerika, speziell in bezug auf Rohstoffe, Remittances, Migration und andere Faktoren? Und was für Auswirklungen auf die Armut? Was könnte die offizielle Schweiz (z.B. DEZA, seco) und die private Schweiz (z.B. Banken, Unternehmen, Zivilgesellschaft) allenfalls dagegen unternehmen

Download der Arbeit Lateinamerika und die Krise 


 


 


 

 

Copyright © 2008 msd consulting